2006

Die Arne Ryde Stiftung am Department of Economics, Universität Lund, Schweden, organisierte
das 25. Arne Ryde Symposium zum Thema
The Economics of Higher Education and the Education of Economists
Die Konferenz fand vom 2.-3. November 2006 in Lund (Schweden) statt.

Das Hochschulinstitut für öffentliche Verwaltung (IDHEAP) organisierte eine internationale Konferenz zum Thema
"Educational Systems and the Challenge of Improving Results - Explaining and Enhan-cing Performance and Equity".
Die Konferenz fand vom 15. September-16.September in Lausanne (Schweiz) statt.

Das Institute for Advanced Studies, Lancaster University organisierte eine internationale Konferenz zum Thema
"Debating the Knowledge-Based Economy"
Die Konferenz fand vom 31.August - 2.September 2006 in Lancaster (Großbritannien) statt.

Die Association of European Economics Education organisierte eine Konferenz zum Thema
"Economics and Business Education in a globalising Europe".
Die Konferenz fand vom 23.-26. August 2006 in Ghent (Belgien) statt.

Die Aarhus Business School organisierte einen Workshop zum Thema
"Do Schools Matter?"
Die Konferenz fand vom 14.-15. August 2006 in Aarhus (Dänemark) statt.

Die Europäischen Wissenschaftstage organisierten eine Summer School zum Thema
"Economics of Education and Science".
Die Summer School fand vom 9.-13. Juli 2006 in Steyr (Österreich) statt.

Das Institute for Research on Economics and Sociology of Education (IREDU) organisierte eine Konferenz zum Thema
"Economics of Education: Major Contributions and Future Directions"
Die Konferenz fand vom 20. Juni bis zum 23. Juni 2006 in Dijon (Frankreich) statt.

Das Centre for Economic Policy Research (CEPR), das Europäische Expertennetzwerk Bildungsökonomik (EENEE) und das Department of Economics der Universität von Padova organisierten die
First Summer School of the Marie Curie Research Training Network 'The Economics of Education and Education Policy in Europe'.
Die Summer School fandvom 16.-18. Juni 2006 in Padova (Italien) statt.

Das Department of Economics, Business and Statistics (DEAS), University of Milan und die Fondazione per la Scuola della Compagnia di San Paolo (Turin) organisierten einen Workshop zum Thema
"Educational outcomes: empirical evidence and methodological issues".
Die Konferenz fand vom 13.-14. Juni 2006 in Mailand (Italien) statt.

Das Technological Educational Institute von Epirus, Griechenland, organisierte die
3rd International Conference on Education and Economic Development.
Die Konferenz fand vom 26.-27. Mai 2006 in Preveza (Griechenland) statt.

Das Centre for Research on Lifelong Learning (CRELL) organisierte ein internationales Symposium zum Thema
"Methodological Tools for Accountability Systems in Education".
Die Konferenz fand vom 6.-9. Februar 2006 in Ispra (Italien) statt.

Gefördert durch
Durchgeführt von